Die Träume meines Mannes

Als mein Mann und ich uns kennenlernten, erzählte er mir gleich von seinem Lebenstraum: eine eigene Landwirtschaft gründen. Für mich war es erst einmal merkwürdig, da ich mir darüber noch nie Gedanken machte, aber im Laufe der vielen Gespräche, die wir darauffolgend führten, konnte ich mich mit dem Gedanken anfreunden. Für ihn war es enorm … Read moreDie Träume meines Mannes

Ich liebe gebrauchte Dinge!

Ja, wirklich! Ich liebe gebrauchte Dinge! Am Liebsten die, die man für fast lau oder geschenkt bekommt. Es ist jedesmal eine große Freude für mich, wenn ich etwas für mich oder für die Kinder günstig gebraucht erstehe oder eben geschenkt bekomme. Und in der letzten Zeit haben wir sooooo wahnsinnig viel geschenkt bekommen, dass ich … Read moreIch liebe gebrauchte Dinge!

Effizienz und Elternschaft

Bevor ich Mutter wurde arbeitete ich, wie wohl fast jede Frau hierzulande. In meinem Ausbildungsberuf, den ich 10 Jahre lang ausführte, war und ist es wichtig, dass man effizient ist. Obwohl ich in einem Dienstleistungsberuf arbeitete, der sich um Menschen kümmert, zählte nur eins: Geschwindigkeit! Arbeitsabläufe wurden immer weiter optimiert. Das Ziel: Es soll immer … Read moreEffizienz und Elternschaft

Über’s shoppen und den Ehemann

Wer jetzt hier erwartet, dass ich über meinen Mann abmotze, weil er beim shoppen nervt, oder immer sagen würde, ich gebe zu viel Geld aus, ist wohl bei diesem Beitrag fehl am Platz- oder darf zur Abwechslung mal etwas über ein anderes weibliches Shoppingverhalten lesen. Ich hasse shoppen gehen! Es gibt nichts Nervigeres für mich, … Read moreÜber’s shoppen und den Ehemann

Gedanken über das Schreiben

Ich las die Tage einen Liebesroman, nebenbei gesagt einen äußerst Schlechten, in dem war der Hauptdarsteller ein Romanautor, ein Horrorromanautor, mit psychischen Problemen. Es wurde beschrieben, wie die Leute im Dorf sich über ihn das Maul zerrissen, weil er über so schreckliche Dinge schrieb, über menschenverachtende, grausame Dinge und über gewalttätige Sexszenen. Trotz allem war … Read moreGedanken über das Schreiben

Die Vergangenheit ruhen lassen und nach vorne blicken

Falls ihr mehrere Kinder habt, könnt ihr euch noch an die erste Zeit mit eurem ersten Kind erinnern? Ich ehrlich gesagt nicht vollständig. Ich kenne die Fotos und kann mich an die meisten Szenen erinnern, wenn selbst geschossen, aber so der Alltag, was alles los war, das ist mir entfleucht. Die richtig schlimmen Dinge, die … Read moreDie Vergangenheit ruhen lassen und nach vorne blicken